Logo Evangelische Kirchengemeinde Essen Frohnhausen

Aktuell

Apo-Haus „was sonst“

Das Haus für klein und groß | OSTERFERIEN-PROGRAMM

APO-HAUS „was sonst“, multikulturell für junge Menschen zwischen 6 – 27 Jahren. Unter diesem Motto bietet das Aposteljugendhaus seit mehreren Jahrzehnten vielfältige Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Unser Herzstück – das offene Café - bietet Jugendlichen ab 13 Jahren dreimal in der Woche die Möglichkeit, sich zu treffen und auszutauschen. Neben Kickern, Billard, Dart, Airhockey und Tischtennis gibt es Gesellschaftsspiele, sowie Koch-, Event- und Medienangebote.

Für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren findet an drei Tagen in der Woche eine Kinderbetreuung mit Mittagessen, Angeboten zur schulischen Integration und vielen Kreativ-, Sport- und Spielmöglichkeiten begleitet durch das Projekt „All you need“ statt. Die „Clever Girls“ – Mädchen ab 10 Jahren – treffen sich donnerstags in der ersten Etage.
Im Mädchencafé kann gequatscht & geklönt, aber auch gebastelt, gekocht oder experimentiert werden. Ebenso gibt es einen Billardtisch, einen Mädchenkicker, sowie Kreatives, Bewegung und Entspannung. Freitag nachmittags finden unterschiedliche Angebote für Jungen zwischen 10 und 18 Jahren im Erdgeschoss bei den „Wild Lions“ statt. Dort kann „Mann“ ganz in Ruhe chillen, zocken oder kochen. Neben sportlichen Aktivitäten wird hier auch gemeinsam gegärtnert und gewerkelt.

Im Frohnhauser-Kultur-Keller - kurz FKK - dreht sich alles um die Musik für junge Leute ab 16 Jahren. Dort gibt es Proberäume für bis zu vier Bands, ein Tonstudio und den Veranstaltungsraum. Die Proberäume können zu den Caféöffnungszeiten genutzt werden. Einmal im Monat finden im Kulturkeller samstags Konzerte aller Musikrichtungen statt. In der Teestube trifft man sich zur Planung und Organisation; während der Konzerte nutzen die drei auftretenden Bands diesen als Backstage Raum. Ausflüge und Sonderveranstaltungen in den einzelnen Bereichen finden meistens an einem Samstag statt.

Während der Schulferien bieten wir gezielte „Mottowochen“ an. In den kommenden Osterferien werden wir wieder in Kooperation mit der Ev. Jugend Essen, gemeinsam mit sieben anderen Jugendhäusern, eine große Kunstaktion veranstalten. Dabei setzten sich alle teilnehmenden Einrichtungen drei Tage lang mit dem gleichen Thema auseinander und werden dazu kreativ. Dieses Jahr wird es die Jahreslosung sein: „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“.
Danach werden alle Kunstwerke in die Marktkirche gebracht und bis zum 10.04.2024 dort ausgestellt.
Die Vernissage findet dann zuvor am Gründonnerstag, dem 28.3. statt.

In der zweiten Osterferienwoche wird es wieder Kinderferientage mit einem bunten Programm an Aktivitäten und Ausflügen geben.

Na, wenn das nichts ist. Schauen Sie doch mal rein...
...Apo-Haus „was sonst“!

LYDIA KELLERMANNS

‹ ZURÜCK