Logo Evangelische Kirchengemeinde Essen Frohnhausen

Angebote/Gruppen

Apostelladen

Der Apostelladen am Hintereingang der Apostelkirche (am Gänsereiterbrunnen) bietet gebrauchte, aber gut erhaltene Kleidung für Kinder und Erwachsene, Haushaltswaren, Spielsachen, CDs und vieles mehr zu kleinen Preisen. Sie können dort nach alten Schätzchen stöbern oder Sachspenden abgeben. Ein ehrenamtliches Team steht Ihnen dort mit Rat und Tat zur Seite.

Öffnungszeiten des Apostelladens:

mittwochs von 17–19 Uhr, donnerstags von 10–12 Uhr;
in den Ferien bleibt der Apostelladen geschlossen.

Kontakt: Angelika Pollert
Telefon: 87 45 203


Café am Glockenturm

Selbst gebackener Kuchen, frischer Kaffee, Geselligkeit in gemütlicher Atmosphäre mit Blick auf den Glockenturm der Markuskirche – das ist das Café am Glockenturm. Geöffnet jeden Donnerstag von 14–17 Uhr, bietet das Café eine gute Möglichkeit für einen entspannten Nachmittag in der Woche. Neben Kaffee und Kuchen und freundlichen Menschen aus der Gemeinde gibt es eine Bücherecke und die Möglichkeit mit anderen zu spielen (Brett- und Kartenspiele).

Das Team der Ehrenamtlichen heißt Sie herzlich willkommen!

Kontakt

Erika Badoreck, Telefon: 76 27 11


Eine-Welt-Verkauf

Wir leben in einer globalisierten Welt. Als Christinnen und Christen ist es uns nicht egal, wie Waren und Lebensmittel weltweit produziert werden. Deshalb unterstützen wir mit unserem Verkauf von fair gehandelten Lebensmitteln und Produkten die Hersteller*innen in den Herkunftsländern. Gerade bei Waren wie Schokolade, Kaffee und Tee können wir einen Beitrag zu einer gerechteren Bezahlung der Menschen vor Ort leisten.

Im Markusgemeindehaus haben wir zwei Vitrinen mit vielen schönen und auch leckeren Dingen zur Auswahl. Schauen Sie gerne vorbei! Bei unserer Küsterin Martina Brouwers können Sie die Gepa-Produkte kaufen.

Kontakt

Martina Brouwers
Telefon: 76 16 49


Familienkirche

Einmal im Monat mit der ganzen Familie einen lebendigen Mit-mach-Gottesdienst erleben – das ist die Familienkirche. Sonntags um 10.30 Uhr in der Markuskirche sind alle eingeladen, mitzufeiern, ob Jung oder Alt, Klein oder Groß. Angekündigt wird dieser Gottesdienst auf unserer Homepage. Sie können sich auch in einen Mailverteiler aufnehmen lassen. So sind Sie immer über die nächste Familienkirche informiert.

Wir freuen uns auch über Jugendliche oder Erwachsene, die Lust haben, bei der gemeinsamen Planung und Vorbereitung mitzumachen. Beim Basteln, Texte lesen oder auch Rollenspielen, ganz egal wo die Talente und Interessen liegen, Sie können mitgestalten. Auch unser Kochteam freut sich über Unterstützung. Nach der Familienkirche gibt es in der Regel ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus nebenan.

Kontakt

Pfarrerin Susanne Gutjahr-Maurer
Telefon: 75 29 79


Familiensonntag

Der Familiensonntag ist ein Angebot für alle, die gerne mit anderen Familien den Sonntagnachmittag verbringen möchten. An diesen Sonntagen ist das Markusgemeindehaus von 15.30–17.30 Uhr als Kinosaal oder auch als Spieletreff geöffnet. Manchmal gibt es auch ein Kreativangebot.

Kontakt

Judith Bisanz
Telefon: 75 09 758 oder
E-Mail: ✉ j.bisanz@gmx.de.


Flötenkreis für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Der Flötenkreis unter der Leitung von Inga Neumann trifft sich montags 14-tägig von 18–21 Uhr in der Apostelkirche.

Kontakt

Inga Neumann
Telefon: 42 27 19


Flohmarkt im Markusgemeindehaus

Zweimal im Jahr, zum Frühjahr und zum Herbst, verwandelt sich das ganze Markusgemeindehaus in einen riesigen Flohmarkt für Kinderkleidung und Spielsachen. Es hat sich schon herumgesprochen, dass es hier immer tolle Angebote zu finden gibt.

Wenn Sie selbst Kleidung oder Spielsachen anzubieten haben, dann verkauft unser Flohmarktteam ihre Sachen in Kommission. 20 % vom Verkaufserlös kommen der Kinder- und Jugendarbeit in unserer Gemeinde zugute. Weitere Unterstützung im Team können wir gut gebrauchen und wir freuen uns, wenn Sie Lust haben mitzumachen.

Kontakt

Claudia Srebny
E-Mail: ✉ frohmarktmk@online.de


Frühstücksrunde

Jeden dritten Freitag im Monat gibt es im Markusgemeindehaus um 10.00 Uhr eine nette Frühstücksrunde. "An unserer liebevoll gedeckten Tafel sind alle Leute willkommen, die viel Hunger und gute Laune mitbringen.", so lädt Renate Lüder dazu ein.

Unbedingt wichtig und notwendig für ihre Planung ist eine verbindliche Anmeldung.

Kontakt

Renate Lüder
Telefon: 75 45 09


Kinderchor

Unser Kinderchor trifft sich jeden Freitag um 15.00 Uhr für ca. 45 Minuten. Kirchenmusiker Knut Scholz führt die Kinder im Alter von 5–11 Jahren spielerisch an das Singen und an die Musik heran. Dieser Chor freut sich über Zuwachs. Im Rahmen von besonderen Familiengottesdiensten gibt es kleinere Auftritte.

Vielleicht hat auch Ihr Kind Freude am Singen, an Gemeinschaft und an Musik, dann lassen Sie es einfach mal vorbei schauen, freitags im Gemeindehaus am Markuszentrum, Postreitweg 86.

Kontakt

Knut Scholz
E-Mail: ✉ knut-scholz@web.de


Krabbelgottesdienst

Der rote Teppich in der Markuskirche vor dem Altar lädt ein, es sich darauf gemütlich zu machen. Mehrmals im Jahr feiern wir dort mit den Kleinsten unserer Gemeinde (0–4 Jahre) zusammen mit Mama, Papa, Oma und Opa, Pat*innen und Freund*innen einen kurzweiligen Krabbelgottesdienst. Für ca. eine halbe Stunde, sonntags um 10.30 Uhr singen und beten wir, bewegen uns und hören eine biblische Geschichte.

Kontakt

Pfarrerin Susanne Gutjahr-Maurer
Telefon: 75 29 79


Mittwochstreff

Jeden zweiten Mittwochnachmittag von 14.30–16.00 Uhr sind Seniorinnen und Senioren ins Markusgemeindehaus eingeladen. Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken gibt es immer ein abwechslungsreiches Programm. Am Beginn steht eine kurze Andacht, es wird gesungen, vorgelesen und geraten und zu verschiedenen Themen gibt es einen Austausch. Manchmal sind auch Gäste zu Vorträgen eingeladen.

Kontakt

Hildegard Ufer
Telefon: 50 72 134


Offener Seniorinnen- und Senioren Treff

Im Café Forum findet jeden 2. Samstag im Monat ein offener Treff von 15–17 Uhr statt. Bei Kaffee und Kuchen und einem kleinen Programm erleben die Teilnehmenden Begegnung und Gemeinschaft.

Kontakt

Pfarrer Werner Sonnenberg
Telefon: 74 07 88


Projektchor

„Wer singt, lebt gesünder“, behaupten wissenschaftliche Studien. Für unsere Gottesdienste sind Musik und Gesang elementar wichtig! Und Singen tut gut! Deshalb laden wir vor besonderen Gottesdiensten zum Projektchor ein. Unser Kirchenmusiker Dennis Winkels probt mit allen, die Lust und Zeit haben, bekannte Lieder und neue Stücke zu singen. Im Gottesdienst hat dann der Projektchor seinen Auftritt und macht Sänger*innen und Gemeinde glücklich.

Kontakt

Dennis Winkels
E-Mail: ✉ dennis.winkel@gmx.de


Seniorenstube

Jeden Mittwoch von 14.00–17.00 Uhr findet ein Spielenachmittag in der Sakristei der Apostelkirche statt.

Kontakt

Gisela Messerschmidt
Telefon: 75 76 62


Strick- und Schnattereien

Immer dienstags von 15.00–17.00 Uhr treffen wir uns im Café Forum. Bei Kaffee und Kuchen wird gestrickt, gehäkelt oder gestickt und geschnattert. Jede und jeder ist herzlich willkommen und erhält auch Hilfe oder Anleitung beim Handarbeiten.

Kontakt

Angelika Murschall
Telefon: 70 54 37 oder
E- Mail: ✉ angelika.murschall@web.de


Werkstattgottesdienst

Diese Gottesdienstform bietet den Besucher*innen die Möglichkeit, sich aktiv am Gottesdienst zu beteiligen. Auf unterschiedliche Art und Weise versucht das Vorbereitungsteam, sich biblischen Texten zu nähern: in einer Textgruppe, in der Raumgestaltung, in einer Musik- oder Theatergruppe oder in einer Predigtgruppe. Je nach Thema des Gottesdienstes werden unterschiedliche Stationen für Jung und Alt angeboten.

Im Anschluss an den Gottesdienst finden wir uns bei Getränken und Essen zu einem Austausch zusammen. Sie sind herzlich eingeladen, sich in die Vorbereitungen und den Gottesdienst einzubringen.

Kontakt

Monika Fränkel
Telefon: 0152.299 327 32